Mittwoch | 17.1.2018 16:02 | Namenstag: Nataša

Tierarten

Im Gebiet der Region Dolné Záhorie leben sehr viele verschiedene Tierarten. Von den wirbellosen Tieren kommen hier seltene Arten von Spinnen, Schmetterlingen, Libellen und Käfern vor. In den Gewässern leben 51 Fischarten, wobei die größte Vertretung die
Familie der Karpfen- und Barschfische hat. Aus insgesamt 18 Lurcharten, die auf dem Gebiet der Slowakei vorkommen, gibt es in Záhorie 13. Von den Vogelarten sind bedeutungsvoll die, die auf die Wasserumgebung gebunden sind, z.B. der Weiß- und Schwarzstorch, Fischreiher, Kormoran, Taucher, Schwäne, Gänse und Enten. Von den anderen Vogelarten nisten hier die Raubvögel – Wespenbussard, Schlangenadler, Uhu, Waldohreule, Turmfalke, Roter- und Schwarzer Milan, Sumpfohreule. In der Region Záhorie wurden 25 Fledermäusenarten registriert. Von den Säugetieren befinden sich hier Wildschwein, Rehbock, Muffelwild und Damhirsch. In der letzten Zeit verleiht den Auwäldern den charakteristischen Ausdruck auch der zurückkehrende Biber.

Zugriffe gesamt
Sport (111226x)
Sehenswertes (71091x)
Diskussion
Umbau des Bahnhofs
Desorientierung Straßennamen