Montag | 22.1.2018 14:59 | Namenstag: Zora

PALTOUR

Projekt PALTOUR ist realisiert im Rahmen des Programms der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Slowakische Republik – Österreich 2007 – 2013 und kofinanziert aus EFRE. Die Projektpartner die Stadt Malacky und die Stadtgemeinde Marchegg verbindet eine gemeinsame Geschichte des Geschlechtes Palffy. Als Bewies gelten Palffyskastell in beiden Städten. Das Ziel des Projektes ist die Verbindung von Unteren Zahorie und Niederösterreich mit Palffytourismus.

Voraussetzungen des Projektes

ungenügende Propagation der kulturellen Sehenswürdigkeiten in der grenznahen Region, niedrige Intensität der Beziehungen auf dem Felde des Reiseverkehrs zwischen der grenznahen Städten und Regionen, schwaches Bewusstsein über die historische Verbundenheit der Länder

in der Region des Unteren Zahorie die ungenügende Nutzung des kulturellen, historischen und Umweltpotenzials des Landes, verurschacht durch niedriges Niveau des Managements und Marketing im Bereich der Kultur und des Reiseverkehrs

Ziele des Projektes

die Entwicklung des Reiseverkehrs stärken und die ständig haltbare Entwicklung des Tourismus sichern, mittels Errichtung das Zentrum des regionalen Destinationsmanagements (RCDM/RZDM) in der Region, die planen, leiten und den Reiseverkehr mit Marketing abdecken

intensivieren die Zusammenarbeit der Selbstverwaltungen, der Fachmänner in Bereichen der Rettung der kulturellen Werte, Geschichte, Kultur, und Tourismus

Zielsetzungen des Projektes

Errichtung des mehrsprachigen, grenzüberschreitenden, touristisch – informatorischen Portals, www.region-palffy.eu

Rekonstruktion des Teiles des Kastells in Malacky, Errichtung einer Galerie und eines Zimmer des Geschlechtes Palffy

Errichtung des Regionalen Zentrums des Destinationsmanagement (RZDM) im Kastell Malacky

Rekonstruktion des Palffyarchivs in Marchegg

Bildungsrundwege mit Informationstafeln in Malacky und Marchegg

Errichtung des Netzes der Informationszentrum und dessen Anbindung an das niederösterreichische Informationsnetz

Entwicklung der grenzüberschreitenden Produkte des Reiseverkehrs

gegenseitige Propagation der existierenden kulturell - gesellschaftlichen Aktionen und neuer Aktivitäten die von Partner die von RZDM organisiert werden

rotierende Wanderausstellungen die die Partner und strategische Partners des Projektes propagieren

organisieren der gemeinsamen internationalen Kulturveranstaltungen, Einführung der Traditionen

Zugriffe gesamt
Sport (111263x)
Sehenswertes (71123x)
Diskussion
Umbau des Bahnhofs
Desorientierung Straßennamen