Samstag | 20.1.2018 04:30 | Namenstag: Dalibor

Marianka

Marianka

Marianka befindet sich am Füße der Kleinen Karpaten in enger Nähe der Stadt Stupava und am Nordrand von Bratislava. Geschichte der Gemeinde ist eng mit Pilgertraditionen und mit der Wirkung des Mönchordens Paulini verbunden. Marianka ist einer der ältesten Pilgerorten in der Slowakei. Erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1367. Zu bedeutenden Denkmälern gehört die gotische Kirche, die im 18. Jahrhundert barockisiert wurde und das Kloster. Marianka wurde in der Vergangenheit bekannt auch durch die Förderung von Schieferstein, der bei der Herstellung von Schreibtafelchen für die Schulen genutzt wurde. Das Pilgerareal befindet sich in einer ruhigen Naturumgebung unweit der Kirche und des Klosters. Zu seinem Bestandteil gehört auch der heilige Brunnen. Durch Gemeinde und durch die nahe Umgebung führen mehrere gekennzeichnete touristische Wege.

Zugriffe heute
Aktuelle Veranstaltungen (3x)
Malacky (2x)
Zugriffe gesamt
Sport (111248x)
Sehenswertes (71109x)
Diskussion
Umbau des Bahnhofs
Desorientierung Straßennamen